Mein erstes BBQ-Video gilt Zwiebeln!

Als ich meine Putenkeule gesmoked und sich die Spucke meiner Geschmacksknospen-Explosion wieder im Normalbetrieb befand, hatte ich noch einige Kohle auf dem Kugelgrill übrig. Und experimentierfreudig, wie ich nun mal bin, habe ich einige Zwiebeln auf den Grill gelegt, etwas Grillkohle und gewässertes Pflaumenholz dazu, und über Nacht garen lassen. Am nächsten Tag entstanden dann die gesmokeden und gedörrten Zwiebeln, die mir danach so manches Gericht veredeln helfen sollten...

 

Wenn Du das Video siehst, bitte liken, teilen und Daumen hoch nicht vergessen, wenn es Dir gefallen hat!